Vorteile von Geburtsvorbereitungskursen für Zweit- und Mehrgebärende

Mir wird oft die Frage gestellt, ob Frauen und Paare, die ihr zweites oder ein weiteres Kind erwarten, noch einmal an einem Geburtsvorbereitungskurs teilnehmen sollten. Häufig wird angenommen, dass die Kurse nur für Erstgebärende und Erstpapas nützlich sind. Meiner Überzeugung nach ist ein Geburtsvorbereitungskurs für Zweitgebärende / Mehrgebärende gleichermaßen wichtig, daher möchte ich hier auf einige der wichtigsten Aspekte / Vorteile eingehen.

Vorbemerkung: Meine Geburtsvorbereitungskurse richtet sich explizit sowohl an Paare, die ihr erstes Kind erwarten, als auch an Paare, die bereits ein oder mehrere Kinder haben. Darüber hinaus sind meine Kurse für alle Schwangeren konzipiert, unabhängig davon, ob Sie in einer Klinik, einem Geburtshaus oder zuhause gebären möchten. Jeder einzelne meiner Kurse wird speziell auf die anwesenden Paare ausgerichtet!

Auffrischen der Erinnerungen

Es kann nicht schaden die eigenen Erinnerungen aufzufrischen. Rund um das Thema Geburt stellen sich so viele Fragen – auf die es gute und wichtige Antworten gibt – dass davon ausgegangen werden kann, dass man längst nicht mehr alles wichtige parat hat!

  • Wie unterscheidet man beispielweise normale Vorwehen von Vorzeitigen Wehen, die zu einer Frühgeburt führen könnten?
  • Wann hat die Geburt wirklich begonnen und sollte der Geburtsort aufgesucht werden?
  • Und wie war das noch mal mit dem Blasensprung?
  • Und welche Bewältigungsstrategien helfen wirklich?

Spezifische Themen

Hinzu kommt, dass für Zweit- und Mehrgebärende spezifische Themen von Interesse sind, die für die erste Geburt nicht von Relevanz waren. Beispielweise:

  • Geschwisterintegration: Wie können die älteren Kinder auf das neue Familienmitglied vorbereitet werden?
  • Sehr schnelle Geburt: Wie sollte man sich bei einer unerwartet schnellen Geburt oder sogar einer ungeplanten Hausgeburt verhalten?
  • Unterschiedliche Abläufe: Welche Unterschiede zur ersten Geburt gibt es in den körperlichen Abläufen?
  • Vaginale Geburt nach Kaiserschnitt: Wenn das erste Kind per Kaiserschnitt auf die Welt kam, stellen sich häufig Fragen rund um eine nachfolgende natürliche Geburt. Welche Besonderheiten sind zu beachten?

Reflexion und Verarbeitung

Außerdem bietet ein Geburtsvorberei­tungskurs die Möglichkeit der vorherigen Geburtserfahrung noch einmal Raum zu geben. Eine positive Vorerfahrung kann eine bestärkende Grundlage für die anstehende Geburt sein. Und auch anderen Paaren Mut machen. Während belastende Vorerfahrungen wenn irgend möglich noch vor der nächsten Geburt bearbeitet werden sollten, um keinen negativen Einfluss auf die neue Geburt mehr entfalten zu können. Auch wenn in diesem Rahmen keine eigentliche therapeutische Arbeit möglich ist, können beispielweise vermittelte Bewältigungs­strategien und Informationen über Wahlmöglichkeiten einen Beitrag zu einer gesteigerten Selbstwirksamkeit (dem Gegenteil von Hilflosigkeit und Fremdbestimmung) leisten.

Ermutigung und Bestärkung

Geburtsvorbereitungskurse haben das Potenzial Mut zu machen und Ängste zu reduzieren. Wissen und Techniken können dabei helfen selbstbewusst und selbstbestimmt im eine natürliche Geburt zu starten. Zentral ist dabei für mich, dass Unklarheiten und auch unschöne Glaubenssätze durch realistische Informationen korrigiert werden können.

Austausch mit anderen Familien

In Geburtsvorbereitungskursen bietet sich die Gelegenheit andere Familien in einer ähnlichen Lebensphase kennenzulernen und das eigene soziale Netzwerk zu erweitern. Es können Erfahrungen geteilt und gegenseitige Unterstützung angeboten werden. Und manchmal entstehen sogar Freundschaften.

Zeit für die aktuelle Schwangerschaft & Selbstfürsorge

Im Trubel des Familienalltags kommt die aktuelle Schwangerschaft oft zu kurz. Ein Geburtsvorbereitungskurs bietet die Möglichkeit, sich bewusst Zeit für sich selbst und das ungeborene Baby zu nehmen – im Sinne der Selbstfürsorge. Vielleicht hilft ein Geburtsvor­bereitungskurs sogar bei der Vertiefung der Verbindung zum Baby im Bauch und bei einer positiven mentalen und emotionalen Einstimmung auf die Geburt.

Gemeinsame Zeit für Paare

Aus gleichem Grund bietet sich an, gemeinsam Zeit als Paar, in gewisser Weise mit dem ungebohrene Kind zu verbringen. Ich verstehe die Geburt als Teamleistung von Gebärender, dem Kind und dem Vater. Außerdem ist eine speziell auch väter-orientierte Geburtsvorbereitung meiner Meinung nach unerlässlich, damit die Papas unter der Geburt eine echte Unterstützung sein können. Sich also (noch einmal) der Wünsche und Bedürfnisse der schwangeren Partnerin bewusst zu werden ist unerlässlich.

Fazit

Geburtsvorbereitungskurse sind auch wichtig für Zweitgebärende / Mehrgebärende. Sie helfen, Erinnerungen aufzufrischen, spezifische Themen zu vertiefen, Ängste zu lindern und die Selbstwirksamkeit zu stärken. Der Austausch mit anderen Familien und die bewusste Zeit gemeinsam als Paar für einander und das Baby sind weitere wertvolle Aspekte. Ich bin davon überzeugt, dass ein guter Geburtsvorberei­tungskurs dazu beitragen kann, dass die Geburt als positive und bestärkende Erfahrung erlebt wird.
Silvia Pacher-Theinburg
2 weeks ago
Vor kurzem war ich bei Thomas auf einem Geburtsvorbereitungskurs. Ich bin ehrlich gesagt mit gemischten Gefühlen zu diesem Kurs, weil ich schon viel Negatives über diese Art von Kurse gehört habe. Ich muss sagen, ich war begeistert. Thomas hat das Wochenende wirklich sehr interessant gestaltet und ich bin nun deutlich beruhigter und fühle mich gut vorbereitet. Ich kann diesen Kurs wirklich nur empfehlen.
Franziska Rohé
3 weeks ago
Ein absolut empfehlenswerter Geburtsvorbereitungskurs. Wir hatten ein tolles und sehr lehrreiches Wochenende. Thomas hat ein umfassendes Fachwissen und hat uns die Angst vor der Geburt genommen. Der Kurs ist super spannend und es konnten all unsere Fragen geklärt werden. Zudem ist Thomas sehr humorvoll, wir haben seinen Geschichten aufmerksam zugehört und teilweise Tränen gelacht. Wir haben den Kurs selber aufgrund einer Empfehlung gebucht und können jedem Paar vom Herzen zu diesem Kurs raten. Wir fühlen uns jetzt gut auf die Geburt vorbereitet und sind Thomas für seine tolle Arbeit unglaublich dankbar! Wir würden 10 Sternen geben, wenn möglich. 🙂
Marlena
a month ago
Ein intensives, sehr lehrreiches und vor allem hilfreiches Wochenende! Thomas hat den ganzen Kurs wirklich hervorragend vorbereitet und durchgeführt. Sehr organisiert, gut durchgeplant mit einer großen und herzhaften Sympathie und einem gesunden Humor. Der Kurs hat wirklich Spaß gebracht und ich würde Thomas jedem weiterempfehlen. Vielen dank nochmal!!!!
Leonhard Rudolph
a month ago
Ehrlich, realistisch, offen und humorvoll. Ein Geburtsvorbereitungskurs sollte grundsätzlich Pflicht sein. Und wenn man hierbei noch auf Thomas Kirsch setzt wird man sehr gut auf diesen wichtigen Moment im Leben vorbereitet.Vielen Dank an dich, Thomas. Wir haben uns bei dir sehr wohl gefühlt.
Natalie H.
a month ago
Thomas, wir danken dir von Herzen für deine einfühlsame und kompetente sowie humorvolle Begleitung während der Schwangerschaft und nach der Geburt unseres Sohnes. Du wusstest dank deines beeindruckenden Wissensschatzes auf so gut wie jede Frage eine fundierte Antwort und hattest stets das Wohlergehen unserer gesamten Familie im Blick - so sorgst du nicht nur gut für Mutter und Kind, sondern stärkst und befähigst auch Väter in ihrer wichtigen Rolle.Auch dein Vorbereitungskurs war eine glatte Eins mit Sternchen - sehr kompakt und strukturiert aufgebaut, wissenschaftlich fundiert und gleichzeitig ganzheitlich, undogmatisch und anwendungsnah. Danke, dass du diesen wichtigen Beruf mit so viel Freude und Engagement ausführst, wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen!

Learn how we helped 100 top brands gain success.

Let's have a chat